Programmieren mit dem Calliope Mini – Klasse 3 Schule am Römerkastell

Kurz vor den Ferien haben wir in der 3ten Klasse ein Experiment unternommen: Programmierung eines Calliope Minis.
Der dazu verwendete Editor:
http://pxt.calliope.cc/index.html

Bildquelle: http://calliope.cc/ueber-mini

Ergebnisse: Nachdem wir ein wenig hin- und herprogrammiert haben, wurden richtige kleine Programme entwickelt. z.B: Wenn Knopf A gedrückt ..., wenn Knopf B gedrückt ..., wenn geschüttelt ...

Auch die musikalischen Fähigkeiten des Calliope wurden probiert.
Toll war, dass die Schülerinnen und Schüler echte "Programmier-Erfolge" erleben konnten.

Vielen Dank an die Calliope gGmbH für das Ausleihen von 10 Calliope Minis.

Vielen Dank auch an appcamps.defür die ausgearbeiteten Materialien.